Noch kein Mitglied oder keinen Newsletter? Jetzt kostenlos anmelden!

Mobiler Einsatz

Das mobile interaktive Whiteboard auf einem Rollständer mit Nahdistanzbeamer.
Das mobile interaktive Whiteboard auf einem Rollständer mit Nahdistanzbeamer.

Bei dieser Variante werden insgesamt drei Lösungen von den einzelnen Herstellern präsentiert. Die verschiedenen Rollständer werden dabei von entsprechenden Zubehörlieferanten eingekauft und vom jeweiligen Boardhersteller, bzw. Vertriebspartner/Händler im Komplettpaket angeboten.

  1. Das interaktive Whiteboard ist fest auf einem stabilen Rollständer, kann zwar in der Höhe individuell angepasst werden (mit Umbauarbeiten verbunden) und der Beamer wird mobil passend dazu aufgestellt – Nachteil: jedes Verschieben von Beamer und digitaler Tafel bedeutet eine Neujustierung des Boards. Zudem gibt es viele Stolperfallen in Form von Kabeln.
  2. Das interaktive Whiteboard ist fest auf einem Rollständer montiert und hat einen Nahdistanzbeamer über eine Armvorrichtung oberhalb montiert.
  3. Das interaktive Whiteboard ist höhenverstellbar auf einem Rollständer montiert und hat einen Nahdistanzbeamer über eine Armvorrichtung oberhalb montiert.

Bei all den mobilen Lösungen ist darauf zu achten, dass die Beamerlampe keinen zu starken Erschütterungen ausgesetzt wird und die Komplettlösung auch durch die jeweiligen Türrahmen passen, wenn sie in ein anderes Klassenzimmer sollen. Zudem erfordert eine nicht fest installierte Lösung jedes Mal einen Neuaufbau der Gerätschaften.