Noch kein Mitglied oder keinen Newsletter? Jetzt kostenlos anmelden!

Apr12

Neuentwicklung: Schiebesystem für interaktive Whiteboards

Alter: 12 Jahre

Das neue Schiebesystem auf Alu-Pylonenbasis mit innen laufenden Gegengewichten ermöglicht das vertikale Verschieben von interaktiven Whiteboards jeden Boardtyps. Durch die Teleskop-Aufnahme können sogar Boards unterschiedlicher Größe aufgenommen werden. Der feststellbare Alu-Beamerarm mit Teleskoprohr und die variable Beameraufnahme ermöglichen zudem den Einsatz von Beamern unterschiedlicher Hersteller.

Das Schiebesystem gibt es fahrbar mit Feststellbremse, zur Wandmontage und zum Einhängen in das reko-lineR Wandschienensystem. Das fahrbare Schiebesystem lässt sich mühelos durch jede Tür in einen anderen Raum verschieben und hat einen vertikalen Schiebeweg von 690 mm. Der Schiebeweg für ein wandmontiertes System beträgt 1030 mm. In der reko-lineR Wandschiene ist es horizontal und vertikal verschiebbar. Hinter der interaktiven Fläche können weitere Schreib- oder Projektionsflächen angebracht werden.

Da die Beamer starr an einem Teleskoprohr montiert werden, ist eine Neukalibrierung des Beamers bzw. des interaktiven Whiteboards nicht mehr notwendig. Die Schiebesysteme wurden vom TÜV abgenommen und tragen das GS-Zeichen. Sie haben eine 24-montige Hersteller-Garantie.

Der Preis für dieses äußerst stabile und wartungsfreie Schiebesystem (keine Nachjustierung oder Austausch von Federn) beträgt incl. 19% Mehrwertsteuer € 1.150,-- bei 24-monatiger Hersteller-Garantie. Die Frachtkosten werden gesondert berechnet.

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Firma Geigges EDV- und Büroorganisation, Ulmenstraße 2a, 76703 Kraichtal-Münzesheim, Telefon 07250/92373, Fax 07250/92374, email: info(at)geigges.de

 

Nutzen Sie dafür auch unseren Link


News 557 von 580 insgesamt.

Downloadtipp

zum Download Interaktive Tafelbilder zur Blütenkunde