Noch kein Mitglied oder keinen Newsletter? Jetzt kostenlos anmelden!

Nov02

myBoard gründet eigenen Verlag

Alter: 10 Jahre

Mehr und mehr kommen die interaktiven Whiteboards in unsere Klassenzimmer. Doch Bücher und vernünftige Schulungsunterlagen sind Mangelware. Die große Nachfrage nach Literatur und Trainingsmaterial zum Einsatz der interaktiven Whiteboards im Unterricht hat Jürgen Schlieszeit, Gründer und Initiator von myBoard, dem ersten deutschsprachigen Internetportal für interaktive Whiteboards, dazu bewegt, einen eigenen Verlag zum Thema interaktive Whiteboards und interaktive Medien zu gründen. Der neue myBoard Verlag wird seit dem 9.9.2009 von Gabriele Maria Balsing, selbst Pädagogin, Trainerin und Beraterin, geleitet.


"Wir werden zunächst für alle wichtigen Whiteboards auf dem Markt praxisorientierte Bücher herausbringen. Danach folgen methodisch-didaktische Hilfen, wie die interaktiven Whiteboards im Unterricht generell und speziell in den einzelnen Fächern richtig und sinnvoll eingesetzt werden können", so Gabriele Maria Balsing. Das erste Buch mit dem Titel "Unterrichten mit dem SMART Board TM" wird bereits Anfang Januar 2010 erscheinen. Ein Buch für das ActivBoard von Promethean und das StarBoard von Hitachi werden zeitnah im Anschluss folgen. Parallel dazu werden auch Trainingsmaterialien für Lehrer entwickelt, die diese anhand von unterrichtsrelevanten Aufgaben gleich am eigenen interaktiven Whiteboard austesten können. Und: Die Lösungen werden gleich mitgeliefert.

"Wir möchten gleich eine ganze Reihe zum Thema interaktive Whiteboards herausbringen, denn Literatur auf dem deutschsprachigen Markt dazu ist dünn gesät", so Jürgen Schlieszeit. Die einzelnen Werke werden 4-farbig, sehr anschaulich und Schritt für Schritt aufgebaut sein. Wichtige Tipps für den Einsatz im Unterricht runden das Ganze ab.

 

Über myBoard:

Jürgen Schlieszeit (47), Initiator und Gründer des Internetportals und des Verlages myBoard, ist gelernter Pädagoge und Medienpädagoge. Seit über 19 Jahren arbeitet er im Bereich Neue Medien als Berater, Autor und seit 2003 auch als Lehrer. Anlass für die Entwicklung von myBoard war es, eine herstellerunabhängige Plattform ins Leben zu rufen, auf der Lehrer und Interessierte aktuelle Informationen, Tipps, praktische Hilfen für den Unterricht und verschiedenste Materialien für jedes Fach und jede Schulart zu interaktiven Whiteboards finden. myBoard versteht sich als die erste, deutschsprachige Informationszentrale und Materialbörse unterschiedlicher Herstellertypen von interaktiven Whiteboards. Zudem bietet myBoard boardunabhängige Beratungen und Schulungen in einem eigenen competence center an. Dort stehen für Interessenten die wichtigsten interaktiven Whiteboards zum Test zur Verfügung.

Weitere Informationen:
www.myBoard.de
myBoard-Verlag
Gabriele Balsing
An der Ziegelei 8
86441 Zusmarshausen
Telefon: 08291 / 85 92 25
EMail: presse@myboard.de
Internet: www.myboard.de

 


News 434 von 581 insgesamt.

Downloadtipp

zum Download Interaktive Tafelbilder zur Blütenkunde