Noch kein Mitglied oder keinen Newsletter? Jetzt kostenlos anmelden!

Board-Story

Mai29

Kreatives Lehren und Lernen nur mit SMART Boards

Sabine Drexler aus Berlin (Deutschland/)
Kreatives Lehren und Lernen nur mit SMART Boards

Erklärtes Ziel von PHORMS ist es, das Bildungskonzept durch die Zusammenarbeit von Management, Eltern und Lehrern zu stärken. Dazu wird eine Ideenvielfalt generiert, die zum Wohle der Schüler kreativ eingesetzt und gemeinsam mit ihnen umgesetzt wird. Die SMART BoardTM Interactive Whiteboards helfen uns enorm dabei. Um allen Schülern die Freiheit für neue Ideen zu bieten bin ich davon überzeugt, dass der Einsatz von SMART BoardsTM eine wichtige Voraussetzung ist. Deshalb sind auch alle Klassenräume in unseren PHORMS-Schulen mit einem SMART Board™ Interactive Whiteboard ausgestattet. Wichtig ist für mich, dass beim Einsatz der SMART Boards das Rad nicht neu erfunden wird. Eine Verbindung aus innovativer Technik und bereits bestehenden hervorragenden Lehrkonzepten ist uns wichtig. Egal, ob Geschichts-, Mathematik-, Musik- oder Kunstunterricht: Wir setzen die SMART Boards überall ein. Die Kreativität der Schüler wird durch die intuitive Nutzung des SMART Board gefördert. Die Schüler arbeiten mit Formen, Grafiken, aber auch multimedialen Inhalte zum Beispiel aus dem Internet und ergänzen sie durch ihre aktive Arbeit an schon bestehenden oder neu zu entwickelnden Präsentationen. Mittlerweile haben wir hier sogar unseren Pinguineffekt im Unterricht: Alle Kinder einer Klasse versammeln sich in einer Reihe vor dem SMART Board™, denn jeder möchte am interaktiven Whiteboard mitarbeiten.

Ergänzende Informationen:

Schule:
PHORMS Berlin Mitte
Ort/Stadt:
Berlin (Deutschland/)
Schulart:
Grundschule / Gymnasium
Unterrichtsfach:
alle Fächer
Jahrgangsstufe:
alle
Verwendetes Whiteboard:

Ihre Board-Story

Sie möchten selbst eine Board-Story auf myBoard veröffentlichen?
In nur 3 Schritten können Sie Ihre Erfahrungen mit Ihrem interaktiven Whiteboard für andere Kollegen veröffentlichen.

Eigene Board-Story schreiben