Noch kein Mitglied oder keinen Newsletter? Jetzt kostenlos anmelden!

myBoard.de - RSS-Newsfeed

Mit dem RSS-Newsfeed von myBoard.de bleiben Sie immer auf dem Laufenden. myBoard.de liefert kostenlos aktuelle und hilfreiche Informationen rund um das Thema "Interaktive Whiteboards" auf Ihren Computer, den PDA oder sogar auf Ihre Homepage.

RSS steht für "Really Simple Syndication" (auf Deutsch etwa "wirklich einfache Verbreitung"). Dieses plattformunabhängige Nachrichtenformat basiert auf XML und ermöglicht es Ihnen, bestimmte Inhalte einer Webseite zu abonnieren oder in eine eigene Webseite zu integrieren. RSS ist ein Service auf Webseiten, der ähnlich einem Nachrichtenticker die Überschriften mit einem kurzen Textanriss und einen Link zur Originalseite enthält. Die Bereitstellung von Daten im RSS-Format bezeichnet man auch als RSS-Feed (engl. to feed – im Sinne von versorgen, einspeisen, zuführen). RSS-Newsfeeds sind meist an einem orang-weißen Icon zu erkennen bzw. an einem Button mit der Aufschrift "RSS" oder "XML".

Der myBoard-Newsfeed

Dank des RSS-Newsfeeds von myBoard.de sind Sie so stets gut informiert. Abonnieren Sie jetzt den RSS-Newsfeed von myBoard.de.

RSS-Feed Icon

So lesen Sie den myBoard-RSS-Newsfeed mit Ihrem Web-Browser

In den aktuellen Browser-Versionen von Firefox, Internet Explorer und Opera können Sie den RSS-Newsfeed direkt lesen und abonnieren. Dazu müssen Sie lediglich den nachfolgenden RSS-Newsfeed-Link anklicken. Alternativ können Sie auch das orange-weiße RSS-Icon im Adressfeld des Firefox oder in der Explorer-Toolbar anklicken bzw. den RSS-Button im Opera-Adressfeld wählen.

So lesen Sie den myBoard-RSS-Newsfeed mit einem Newsreader

Nicht alle Browser, vor allem ältere Versionen, haben einen integrierten Newsreader, der nötig ist, um die XML-Daten des RSS-Newsfeeds auszulesen. Um sich trotzdem die gewünschten Meldungen anzeigen zu lassen brauchen Sie in diesem Fall eine zusätzliche Software - einen sog. Newsreader. Newsreader werden mittlerweile von zahlreichen Anbietern als Freeware zum Download bereit gestellt und sind in der Regel sehr übersichtlich und verständlich aufgebaut. Zu den bekannten Feedreadern zählt der Firefox Sage für Windows, Linux oder Mac OS X sowie der RSSOwl.

Um Ihre RSS-Newsfeeds nun damit lesen zu können, klicken Sie in Ihrem Browser mit der rechten Maustaste auf ein orang-weißes Feed-Icon, den RSS-Button oder auf einen Link zu einem Feed und wählen Sie "Link-Adresse kopieren". Diesen Link müssen Sie für ein gültiges Abonnement anschließend in Ihrem Newsreader-Programm angeben.